Wolgograd

mehr Informationen

In der Steppe, 1.000 km südlich von Moskau entfernt, befindet sich die Stadt Wolgograd, das frühere Stalingrad. 1943 fand hier die Schlacht von Stalingrad statt. Während der Schlacht wurde die Stadt völlig zerstört und nach dem Krieg wieder neu aufgebaut. Das neue Stalingrad sollte zum Symbol des Sieges werden, zu einer Gartenstadt, zum Ehrenmal der Heldentaten der Sowjetischen Soldaten. Die Reise nach Wolgograd umfasst den Besuch der Hauptsehenswürdigkeiten. Mamajew-Hügel mit der beeindruckenden Statue von Jewgeni Wutschetitsch und des Panorama-Museums. Dort ist die Schlacht auf dem größten Gemälde Russlands dargestellt.

Ihre Reise in Bildern

img
img
img
img
img
img

Reiseroute

09:40 Uhr Flug nach Wolgograd (1 Stunde 40 Minuten).
11:25 Uhr Ankunft. Treffen mit dem Fahrer („Artel Troika“ Schild). Transfer zum Hotel „Hilton“. Mittagessen im Hotel (extra). Treffen mit dem Reiseleiter an der Rezeption der Hotels. Eine Stadtrundfahrt mit dem Auto und Besuch des Mamajew-Hügels (3 Stunden). Rückkehr ins Hotel.

Frühstück. Treffen mit dem Reiseleiter an der Rezeption der Hotels. Ein Stadtrundgang mit Besuch des Panorama Museums, der Hergardt-Mühle (Ruine) und des Pavlov-Hauses. Zu den Sehenswürdigkeiten gelangen Sie mit einer eigenartigen Metrostraßenbahn (3 Stunden). Mittagessen im Hotel (extra) und Freizeit. Transfer zum Flughafen oder zum Bahnhof für die weitere Reise nach Astrachan.
Abfahrt des Zuges ist um 16:36 Uhr.
Um 19:40 Uhr Abflug nach Moskau (1 Stunde 40 Minuten).
21:35 Uhr Ankunft.

Passen Sie Ihre Reise an
  • von Juli bis Oktober
  • Astrachan

WIE BUCHEN SIE IHRE REISE BEI UNS?

Angebot anfragen
Wählen Sie die passende Reiseidee auf unserer Webseite aus. Individualisieren Sie sie mit zusätzlichen Ausflügen und weiteren Optionen. Füllen Sie das Bestellformular online aus. Wir antworten Ihnen innerhalb von 48 Stunden. Wir haben kein Büro außerhalb von Russland. Unsere Experte sitzen in einem Büro mitten in Moskau und beraten Sie gerne per Telefon und E-Mail.
Bestätigung
Ihr Ansprechpartner in Moskau arbeitet für Sie ein Reiseprogramm und detailliertes Angebot aus und kontaktiert Sie per E-Mail oder Telefon, um Details mit Ihnen zu besprechen.
Wir planen das Reiseprogramm nach Ihrem Geschmack.
Nach finaler Bestätigung des Reiseprogrammes und des Angebotes, bitten wir Sie um Vorkasse in Höhe von 20 % des Gesamtbetrages.
Visum und Flugtickets
Nach Erhalt der Anzahlung, senden wir Ihnen die Einladungen, die Sie benötigen, um das Visum für Touristen zu beantragen. Bitte organisieren Sie Ihr Visum und Ihre Flugtickets selbst in Ihrem Land.
Vor dem Reisebeginn
14 Tage vor Reisebeginn bezahlen Sie den Restbetrag. Ihr Berater sendet Ihnen das Reiseprogramm mit einer detaillierten Tagesplanung, sowie den benötigten Zugfahrkarten, Hotel- und Service Vouchern.
Planen Sie Ihre Reise
Angebot anfragen