Kamtschatka 12 Tage

mehr Informationen

Die Reise nach Kamtschatka verbindet drei außerordentliche Dinge: Vulkane, Bären, die Lachs fangen und Beobachten der Tiere des Stillen Ozeans. Auf dem Programm steht die Übernachtung in Zelten in der Tundra am Fuße der Vulkane im südlichen Teil von Kamtschatka. Während der Reise besteigen Sie zwei Vulkane, den Mutnowski und den Gorely. Nach der Rückkehr in die Stadt Petropawlowsk-Kamtschatski, stehen Ihnen freie Tage für Helikopterflüge und Bootsfahrten im Stillen Ozean zur Verfügung. Der zweite Teil der Reise beginnt mit einer 500 km langen Autofahrt nach Norden, um  die aktiven Vulkane der Klutschewskaja-Gruppe zu besuchen. Dieser Teil ist fast unbesiedelt und es sind hier einige Übernachtungen im Zelt vorgesehen. Wir bereiten alles für Sie vor, um Ihre Reise möglichst komfortabel zu gestalten. Nach 2-3 Nächten im Zelt sind Übernachtungen in Hotels oder Gasthäusern, mit Dusche oder Banja, vorgesehen.

Ihre Reise in Bildern

img
img
img
img

Reiseroute

Nachmittags Abflug nach Petropawlowsk-Kamtschatski. Nachtflug (8 Stunden). Tipp: vergessen Sie nicht 24 Stunden vor dem Abflug die Sitzplätze linkerhand zu reservieren, so genießen Sie die atemberaubende Sicht auf Vulkane und die Awatschinskaja Bucht kurz vor der Landung.  

Ankunft gegen Mittag (Zeitunterschied zu Moskau beträgt 8 Stunden). Ihr englisch sprechender Reiseleiter erwartet Sie mit dem Schild Artel Troika. Fahrt nach Petropawlowsk-Kamtschatski (40 Minuten). Mittagessen in der Stadt. Stadtrundfahrt mit Privatauto und Reiseleiter. Sie genießen die Panoramasicht auf die Awatschinskaja Bucht vom Berg Mischennaya (381 Meter), kommen zum Ufer des Stillen Ozeans mit einem 20 km langen Strand aus schwarzem Vulkansand. Weiterfahrt nach Paratunka (1 Stunde), einem kleinen Kurort mit Thermalquellen. Paratunka liegt 50 km von Petropawlowsk entfernt ist ideal als Start der Halbinsel Erkundung. Ankunft im Hotel. Abendessen im Restaurant. Übernachtung.

Frühstück. Transfer mit einem Allradauto zu einem Plateau am Fuß der Vulkane Gorely und Mutnowski (4 Stunden und 80 km der Landstraßen entlang). Die genaue Tagesroute ist wetterbedingt! Bei Regen besuchen Sie die heißen Quellen und kleinen Geysire, wenn das Wetter gut ist, steigen Sie hinauf zum Gorely Vulkan uns stellen dort Ihre Zelte auf. Ein Zelt für 2 Personen, ein großes Zelt für die Essenszubereitung, Tisch und Stühlen. Ihr Koch kümmert sich ums Essen. Toiletten sind draußen. Übernachtung im Zelt.

Aufstieg zum Krater des Vulkans Mutnowski (2.323 Meter, 6 Stunden und 800 Meter über dem Meeresspiegel). Sie sehen den Kratersee. Der Krater ist eine außerordentliche Vulkanerscheinung von Kamtschatka! Rückkehr zum Lager. Übernachtung im Zelt.

Aufstieg zum Vulkan Gorely. Schlakefelder, Lawa Abflüsse und Erdhöhlen (5 Stunden, Höhenunterschied 900 Meter). Rückkehr zum Lager. Nachmittags Fahrt nach Paratunka (4 Stunden, 80 km Fahrt der Landstraßen entlang). Abendessen und Übernachtung in Paratunka.

Der Tag ist für Helikopterflüge zum Tal der Geysire oder zum Kurilsee geplant.

Passen Sie Ihre Reise an

Wegen der Anzahl der Geysire und Quellen lässt sich das Tal mit keinem anderen Ort vergleichen. Die zweitgrößte Ansammlung von Geysiren auf der Welt.

  • 7 Stunden

Kamtschatka ist die Region, die über die größte Population an Braunbären verfügt. Die Mehrheit davon in der Umgebung des Kurilsees in der Laichzeit der Lachse,die hierher kommen.

  • 6-7 Stunden

Bootsfahrt zur Staritschkow Insel. Sie fahren in die mit Vulkanen umgebene Awatschinskaja Bucht, eine der schönsten Buchten der Welt. Beim Verlassen der Bucht sehen Sie die berühmten Felsen “Drei Brüder”. Viele Robben leben in der Bucht, weil das Wasser besonders sauber ist. Sie erreichen die Insel Staritschkow mit zahlreichen Vogelkolonien. Rückkehr nach Petropawlowsk.Transfer nach Paratunka. Abendessen und Übernachtung.

Fahrt mit einem Allradauto zur Siedlung Kozyrewsk am Fuß des 4.835 Meter hohen Kljutschewskaja Vulkans (500 km, 8-9 Stunden). 300 km der Route befahren Sie die Hauptstraße der Halbinsel, die asphaltiert ist. Der Weg führt weiter durch das große Flusstal des gleichnamigen Flusses Kamtschatka. Unterwegs beobachten Sie auch die Naturveränderung von Süden nach Norden. Nach dem Mittagessen in einer Kantine des Dorfes Milkovo, Abfahrt nach Kozyrewsk. Abend und Nacht bei Einwohner im Lager des Dorfes Kozyrewsk.

Nach dem Frühstück in der Gastfamilie, Abfahrt zu einem Plateau am Fuß des Vulkans Tolbatschik (70 km, 4 Stunden), nicht weit von Kozyrewsk. Sie fahren durch die Taiga und den Studenaya Fluss. Bei Ankunft bei den Schlackefeldern, entdecken Sie die durch den Ausbruch 1975 verursachten Schäden. Der Ort ähnelt einer Mondlandschaft! Der Vulkanausabruch dauerte anderthalb Monate und ein großer Teil der Tundra und der Wälder sind mit einer dicken Schlammschicht bedeckt. Die Nacht verbringen Sie in einem Lager auf dem Plateau am Fuß des Tolbachik (1200 Meter). Übernachtung in Zelten.

Entdecken Sie das neue Eruptionsgebiet des Vulkans Tolbatschik. An diesem Tag sehen Sie  die Spuren der letzten Eruption im Jahre 2013. Sie befinden sich auf einem Lavafluss und beobachten die Lava-Röhren, Gasdüsen - charakteristische Phänomene der vulkanischen Aktivität. Rückkehr zum Lager. Übernachtung in den Zelten (1.200 m).

Frühstück. Spazeirgang. Nachmittags Abfahrt zum Dorf Kozyrewsk (70 km, 4 Stunden). Besuch der Banja. Abendessen und Übernachtung in einer Gastfamilie.

Frühstück. Abfahrt nach Paratunka, mit einem Stop zum Mittagessen in Milkovo (500 km, 9 Stunden). Unterkunft im Hotel in Paratunka.

Transfer zum Flughafen. Unterwegs besuchen Sie den Fischmarkt in Elizowo, wo man sich traditionelle Kamtschatka Spezialitäten kaufen kann, wie roten Kaviar, Krabben usw. Flug von Petropawlowsk nach Moskau.

WIE BUCHEN SIE IHRE REISE BEI UNS?

Angebot anfragen
Wählen Sie die passende Reiseidee auf unserer Webseite aus. Individualisieren Sie sie mit zusätzlichen Ausflügen und weiteren Optionen. Füllen Sie das Bestellformular online aus. Wir antworten Ihnen innerhalb von 48 Stunden. Wir haben kein Büro außerhalb von Russland. Unsere Experte sitzen in einem Büro mitten in Moskau und beraten Sie gerne per Telefon und E-Mail.
Bestätigung
Ihr Ansprechpartner in Moskau arbeitet für Sie ein Reiseprogramm und detailliertes Angebot aus und kontaktiert Sie per E-Mail oder Telefon, um Details mit Ihnen zu besprechen.
Wir planen das Reiseprogramm nach Ihrem Geschmack.
Nach finaler Bestätigung des Reiseprogrammes und des Angebotes, bitten wir Sie um Vorkasse in Höhe von 20 % des Gesamtbetrages.
Visum und Flugtickets
Nach Erhalt der Anzahlung, senden wir Ihnen die Einladungen, die Sie benötigen, um das Visum für Touristen zu beantragen. Bitte organisieren Sie Ihr Visum und Ihre Flugtickets selbst in Ihrem Land.
Vor dem Reisebeginn
14 Tage vor Reisebeginn bezahlen Sie den Restbetrag. Ihr Berater sendet Ihnen das Reiseprogramm mit einer detaillierten Tagesplanung, sowie den benötigten Zugfahrkarten, Hotel- und Service Vouchern.
Planen Sie Ihre Reise
Angebot anfragen